Tischdecken und Servietten

Auch an die Tischedecken und Servietten sollte man dabei denken. Denn jeder Tisch wird mit diesem gewissen Extra noch moderner und eleganter aussehen als zuvor. Es gibt natürlich auch für jeden Anlass verschiedene Modelle und Varianten. Selbst auch für verschiedene Zimmer kann man alles schön schmücken und einrichten lassen.

Das wichtigste fängt mit dem Dekorieren des Wohnzimmers an. Meistens dort befindet sich sich der Esstisch. Da ist das wichtigste überhaupt, dass man etwas auswählt, dass beim gemeinsamen Essen dazu passt. Sie haben dort die Möglichkeit, entweder individuell für jeden Gast eins anzubringen. Oder auch zu verschiedenen Jahreszeiten. Jeweils passend zu dem Konzept. Es kann natürlich auch ein individuelles Abendessen sein. Wo nur Sie und Ihr Partner dafür geplant sind. Achten Sie dabei falls der Anlass für die Gäste sind. Sie sollten über den Stoff noch eine Plastikfolie drüberziehen. Das verhindert später auch, dass der Tuch nicht beschmutzt oder verdreckt wird. Somit können Sie dann das erreichen, dass Sie es für weitere Male benutzen können.

Denken Sie dabei auch an die Servietten. Das sollte ebenfalls mit dem Stoff zusammenpassen. Entweder Sie wählen folgendermaßen es aus. Sie bedenken die Tischdecken mit roter Farbe und Servietten wählen Sie dann in weißer Farbe aus. Somit ergibt sich dann ein Kontrast unter anderem. Das sticht auch besser ins Auge.

Die Servietten als Dekoration
Die Servietten als Dekoration

Weiteres zu den Dekorationen

Ebenso können Sie auch die Küche damit dekorieren. Die Tischdecken und Servietten dürfen da auch nicht fehlen. Da die meisten Ihre Mahlzeit dort essen. Oft ist der Raum groß genug, dass man noch zusätzlich so eine Möglichkeit hat. Selbst da haben Sie auch eine große Auswahl. Wenn Sie es lieber klassisch haben möchten, dann können Sie etwas wasserfestes Aufkleben. Das hat den Effekt, dass man die Oberfläche vom Tisch jedes Mal abwischen kann ohne das der Stoff beschmutzt wird. Diese fertig Rollkleber gibt es in allen handelsüblichen Einkaufszentren. Sie messen die Maße ab und lassen es oben kleben. Das hat auch den Vorteil, dass Sie jeweils immer wieder die Motive ändern können. Sie nehmen das einfach ab und bekleben es mit einem neuem Motiv.

Die Tischdecken als Dekoration
Die Tischdecken als Dekoration

Auch die Servietten dürfen ebenfalls nicht fehlen. Somit haben Sie eine perfekte Kombination dafür. Sie haben auch für diese viele Möglichkeiten. Sie können es entsprechend basteln oder auch fertig kaufen. Diese gibt es auch in verschiedenen Farben und Motiven. Die Bastelideen dazu sind auf vielen Internetseiten zu finden. Somit haben Sie auch an die Tischdecken und Servietten als zusätzliche Dekorationsmöglichkeit beigetragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.